Die Journeys des Jim Kroft

20 Feb
(c) Copyright Jim Kroft

(c) Copyright Jim Kroft

Jim Kroft, schottischer Singer/Songwriter, Fotograf und Filmemacher mit Wohnsitz in Berlin begann 2014 mit seinen außergewöhnlichen JOURNEYS, die ihn bisher nach China, Ostafrika und Russland führten. Immer im Gepäck seine Gitarre, seine Kamera, seine Neugier und Offenheit für die Begegnung mit Menschen. Das Resultat dieser Reisen ist in zwei EPs und zwei Filmen dokumentiert: Journeys #1 und Journeys #2. Journeys #3 soll bald folgen.

Stand bei den Journeys bisher hauptsächlich die Musik im Fokus, so sind es auf der aktuellen, sehr besonderen Reise vor allem die Menschen – Menschen, die auf der Flucht vor Krieg, Zerstörung und Verfolgung alles hinter sich lassen, um ängstlich, erschöpft aber letztendlich auch glücklich, es geschafft zu haben, in Booten an den Stränden der griechischen Insel Lesbos ankommen.

Mit seinem Freund und Fotografen Bastian Fischer hat sich Jim Kroft Mitte Februar in einem gelben Kleinbus auf Journey #4 begeben, eine Reise auf den Spuren der Refugees – siehe Bericht auf „Nothing but Hope and Passion“. Dieses Mal ist die Gitarre zwar auch mit im Gepäck, aber es geht Kroft bei dieser Reise darum, sich „mit den eigenen Augen ein Bild von der Situation der Flüchtlinge und der Helfer zu machen“.

Täglich geben Kroft und Fischer auf Instagram und Facebook mit Fotos und herzzerreißenden Berichten Einblicke in die Arbeit der freiwilligen Helfer, aber vor allem in die Situation und die Herzen der Menschen, die hoffen, bei uns in Europa endlich zur Ruhe zu kommen. Einblicke, die man so über die Medien ganz sicher nicht bekommt. (ima)

Wir sind tief beeindruckt…schaut und lest selbst:

Instagram Jim Kroft

Facebook Jim Kroft

Facebook Bastian Fischer Photography

Homepage Jim Kroft

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: